Unser Weinkeller

Im Kreuzgarten 11

Der Weinkeller des Kreuzgartens befindet sich im Haus des Weingutes »Im Kreuzgarten« mit der Nummer 11 in Burg (Mosel). In früheren Jahren bauten wir den Wein in den traditionellen Holzfuttern der Mosel aus. Doch mit der Zeit haben wir den kompletten Keller auf Edelstahltanks umgerüstet. Die Vorteile liegen auf der Hand, Edelstahltanks sind hygienisch, geschmacksneutral und man kann die Gärtemperatur regulieren.
Mit Hilfe dieser Behältnisse ist ein kontrollierter Weinausbau in beständiger Qualität gewährleistet.
Eine Ausnahme machen wir bei unseren Barrique-Weinen, diesen lassen wir genügend Zeit, um in Original Barrique-Fässern zu reifen. Wir setzen dabei auf die traditionelle Vinifizierung, um die Barrique-Aromen im Wein zu binden. Eine Methode, die sich über Jahre in unserem Weingut bewährt hat.
Pressen, Filtern, Kontrollieren, Ausbau, Abfüllen, Etikettieren, Versand – alles Arbeiten die bei uns im Weinkeller und angrenzenden Räumen stattfinden. Im Grunde die Wiege unserer Weine.
Der Keller beherbergt nicht nur die eigentlichen Weinfässer, auch unser Flaschenlager und Etikettiermaschine hat dort ihr zu Hause. Nicht zuletzt fühlt sich unser Fendt-Bulldog in der eigenen Werkstatt wohl, auch kleinere Reparaturen gehen uns hier leicht von der Hand. Unabdingbar in einem kleinen Mosel-Weingut.
Sie haben Fragen zu unserer Weinherstellung, gerne beantworte ich Ihre Fragen einem Besuch oder einer Weinprobe in unserem Hause.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen